Gesundheitstag
Bäko-Projektleiterin Juliane Schattauer, rechts lässt sich beim Gesund- heitstag „durchchecken“. Ernährungswissenschaftlerin Petra Hencken setzt Elektroden zur Ermittlung des „Herzportraits“ an. Foto stn

Aus der Presse: Nordsee-Zeitung vom 19. Oktober 2011

Holssel. „Ich habe viele Anregungen erhalten und auch ein wenig abgenommen.“ Hörbar zufrieden äußerte sich Claus Campen, Mitarbeiter aus der Buchhaltung, zum betrieblichen Gesundheitsmanagement der Bäko Bremerhaven.

Brotprüfer Michael Isensee
Einmal riechen, dann Bescheid wissen: Brotprüfer Michael Isensee bei seiner Arbeit in den Räumen der Bäko Bremerhaven. Foto stn

Aus der Presse: Nordsee-Zeitung vom 13. Oktober 2011

Sievern. 29-mal „sehr gut“, 9-mal „gut“, 2-mal „befriedigend“ und kein einziges mal „verbesserungswürdig“ – nein, das sind keine Schulnoten, sondern die Ergebnisse der gestrigen Brotprüfung in den Räumen der Bäko Bremerhaven eG in Sievern.

Die herzliche Gratulation zum 50. Jubiläum als BÄKO-Mitglied erhielt Peter Seifert. Zu seinem 25. Jubiläum nahm Nikolaus Müller von ARV Hans-Günter Tiedemann und GF Mirko Oeltermann einen Bonsai-Baum als Sinnbild stetigen Wachstums entgegen.
Die herzliche Gratulation zum 50. Jubiläum als BÄKO-Mitglied erhielt Peter Seifert -l.-. Zu seinem 25. Jubiläum nahm Nikolaus Müller von ARV Hans-Günter Tiedemann -2.v.l.- und GF Mirko Oeltermann -r.- einen Bonsai-Baum als Sinnbild stetigen Wachstums en

Aus der Presse: BÄKO Magazin Ausgabe 7/2011

Langen-Sievern: Für die meisten Mitarbeiterinnen hinter dem Kuchentresen ist Verkaufen ein tägliches Geschäft, das viel mit Routine zu tun hat. „Falsch“, sagt Jochen Kiel, Managementtrainer aus der Nähe von Bremerhaven. Sondern: „Verkaufen ist wie Liebe!“

„Wenn Du immer an die Hand genommen wirst, hast Du nur noch eine Hand frei“ (Volkmar Frank)

Auf gemeinsame Regeln zur Lebensmittel-Kennzeichnung haben sich die EU-Länder geeinigt.
Wichtigste Änderungen: Schriftgröße, Imitate, Allergene

Mirko Oeltermann
BÄKO-Geschäftsführer Mirko Oeltermann. Foto: stn

Aus der Presse: Sonntagsjournal der Nordsee-Zeitung vom 12. Juni 2011

Sievern. Täglich fuhren und fahren Tausende mit ihren Fahrzeugen auf der L135 in Sievern am Verwaltungsgebäude der Bäko Bremerhaven eG vorbei.

Bäko Bremerhaven

Am 08.06.2011 fand die 102. Ordentliche Generalversammlung der Bäko Bremerhaven eG in den neu gestalteten Seminarräumen statt.

Baeko
Jörg Itjen *Mitte* steht jetzt dem Aufsichtsrat der Bäko vor. Vorgänger Hans-Günter Tiedemann *rechts* bleibt jedoch einfaches Mitglied. Gerd Engelbrecht fungiert als Vize.

Aus der Presse: Nordsee-Zeitung vom 10. Juni 2011

SIEVERN. Ganz zum Schluss der 102. Generalversammlung der Bäko Bremerhaven eG gibt es doch noch eine überraschende Mitteilung: Der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende, Bäckermeister Hans-Günter Tiedemann aus Altenwalde, erklärte seinen Rücktritt von diesem Posten. Er agiert aber weiter in dem Aufsichtsrat als einfaches Mitglied.

Aus der Presse: Allgemeine Bäckerzeitung vom 21. Mai 2011

Niedersachsen-Bremen LANGEN. Der diesjährige Umweltpreis der Stadt Langen im Landkreis Cuxhaven geht an die Bäko Bremerhaven in Sievern. Damit werden die umfangreichen energetischen Sanierungsmaßnahmen der Gesellschaft gewürdigt, die am Firmensitz vorgenommen wurden.

Wir verwenden CookiesCookie Details
zurück

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken

Wir nutzen Google Analytics um zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird und sie entsprechend zu verbessern.

Externe Medien

Um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern, greifen wir auf externe Services und Medien zurück. Ich willige ein, dass verschiedene Daten (insbesondere gekürzte IP-Adresse, Informationen zum Browser und Betriebssystem) an Unternehmen in Ländern ohne angemessenes Datenschutzniveau übermittelt werden. Sie können die Services hier einzeln aktivieren oder deaktivieren: