Kinder aus Tschernobyl zu Besuch in der BÄKO Bremerhaven

Donner-Stiftung aus Cuxhaven engagiert sich seit über 14 Jahren

Am Freitag, den 06. November 2015 haben sich 26 Kinder und 4 Betreuer aus Tschernobyl in der BÄKO Bremerhaven in Sievern eingefunden, um gemeinsam mit unserem Team, Herbert Schorlepp und Lars Janßen, Pizza zu backen. Während die lecker belegte Pizza im Ofen bräunte konnten sie sich einen Eindruck vom Lager und der besonderen Organisation verschaffen, die sich die regionalen Bäcker und Konditoren aufgebaut haben.

Die Kinder stammen aus der Stadt BILA ZERKWA mit rund 200.000 Einwohnern. Die meisten Kinder in dieser Gruppe leiden an Immunkrankheiten, welche heute noch auf die Folgen der Reaktorkatastrophe zurückzuführen sind. Initiiert wurde diese Betriebsbesichtigung vom Haus „Hinterm Deich“ der Donner-Stiftung aus Cuxhaven. Durch den Aufenthalt in Cuxhaven können die Beschwerden deutlich vermindert werden. Die Leiterin des Hauses "Hinterm Deich", Frau Janßen, erläutert: "In jedem Fall ist der Besuch in Deutschland für die Kinder wie eine Fahrt ins "Paradies", welche sie ihr Leben lang nicht vergessen und welche sie für ihr zukünftiges Leben, nicht nur gesundheitlich, positiv beeinflusst. Dies wird uns jedes Jahr von den Betreuern erneut bestätigt.“

Die Donner-Stiftung engagiert sich seit über 14 Jahren für die Kinder der Tschernobyl Region. Wir möchten gerne darauf hinweisen, dass man diese Organisation auch über eine Spende unterstützen kann, damit diese Erfahrung auch weiterhin für leuchtende Kinderaugen sorgt. Nähere Informationen finden Sie hierzu auf der Homepage der Organisation www.donner-stiftung.de.

Wir als Vertreter des backenden Handwerks freuen uns, dazu beigetragen zu haben, dass diese Kinder für ein paar Stunden die Schwere des Alltags vergessen konnten und haben diese Kinder als sehr freundlich, fröhlich und dankbar erlebt.

Zurück

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.