Chili-Fettuccine

Antonett Briese Nudelmanufaktur
Foto: Sabine Möller

Aus der Presse: Die Bioküche – Das Magazin für Nachhaltigkeit in der Gastronomie (Ausgabe 4/2012)

Die Nudeln von Antonett Briese lösen regelmäßig Begeisterungsstürme aus. Wer die Chili-Fettuccine probiert, fängt Feuer. Sie heißen nicht nur so – sie sind auch richtig schön scharf! Die handwerklich verarbeiteten Nudeln werden ganz im Sinne der klassisch-italienischen Herstellungsart aus Hartweizengrieß und Wasser hergestellt. Ergänzt durch Gewürze, Kräuter und Gemüse. Eier, Öle oder Salz sind im Teig nicht enthalten. Die frische Demeter-Pasta wird von Hand hergestellt, luftdicht verpackt und umgehend versandt. Die Pasta ist schnell zubereitet, sie ist in zwei Minuten servierfähig gekocht. Gekühlt sind die Nudeln bei +7 Grad Celsius ab der Herstellung drei Wochen haltbar. Verpackt sind die Nudeln zu je 125 g und 250 g-Mengen, die sich in der Gastronomie gut portionieren lassen. Zu beziehen sind die Nudeln online bei der Nudelmanulaktur oder bei folgenden Großhändlern: Naturkost Nord, Grell Naturkost, Naturkost Kontor Bremen, Frucht- und Gemüsegroßhandellohann Köster, BÄKO Bremerhaven und Meine BioWelt. Preise Für Großverbraucher auf Anfrage.

Weitere Informationen finden sie unter:
www.briese-nudelmanufaktur.de

Zurück

Wir verwenden CookiesCookie Details
zurück

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken

Wir nutzen Google Analytics um zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird und sie entsprechend zu verbessern.